Trio Mohamad Fityan

FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK SCHWÄBISCH GMÜND
15. Juli bis 9. August 2020 // Thema: "Ich & Wir"

Donnerstag, 23. Juli 2020
20 Uhr // Kloster der Franziskanerinnen
Bergstraße 20, 73525 Schwäbisch Gmünd

18:30 - 19:15 Uhr // Kloster der Franziskanerinnen (Kursraum UG)
Künstlergespräch mit Mohamad Fityan. Moderation Klaus Eilhoff.
Konzertaufzeichnung durch den Südwestrundfunk (SWR2).

Einheitspreis
26 €
(ermäßigt 13 €)
Bitte beachten Sie: Am Veranstaltungstag sind Karten bis 11 Uhr im i-Punkt am Marktplatz (Tel. 07171/603-4250), ab 15:30 Uhr im Festivalbüro Kulturzentrum Prediger (Tel. 07171/603-4134) und ab 19 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen: Tickets/Gutscheine und Bestellbedingungen/AGB


TRIO MOHAMAD FITYAN
"Nostalgia" - Musik aus der arabischen Welt

Traditionelle syrisch-aramäische Musik ("Neth Qadasch", "Setteh")
Sufi-Musik ("Allahu Allahu") und klassische arabische Stücke ("Samaie Dareg Bayat")
Islamische und christliche Hymnen ("Ya Ghazally", "Ya Maramu el Bikru", "Ya Ghzaln")
Eigenkompositionen von Mohamad Fityan ("Nostalgie Aleppo", "Wiesen", "Monajat Andalusia", "Dance of Joy")


MITWIRKENDE
Mohamad Fityan, Nay & Kawala (arabische Flöten)
Salah Eddin Maraqa, Kanun (Kastenzither)
Konrad Wiemann, Percussion


"Zusammenleben in einer Stadt aus Stein, grau des Tags, golden in der Nacht"
Mit liturgisch-traditionellen Melodien und eigenen Kompositionen nimmt uns der syrische Musiker Mohamad Fityan mit auf eine Reise durch die Gassen seiner Heimatstadt Aleppo. Trotz der Enge war Platz zur Entfaltung vielfältiger Kulturen und Religionen. Das neue Programm ist eine sehnsuchtsvoll verklärende Rückschau und zugleich Hoffnungsblick in die Zukunft.

Mohamad Fityan gastierte u.a. in der Elbphilharmonie, lässt seine arabische Schilfrohrflöte säuseln, flüstern, schreien, stottern und singen - im Zusammenspiel mit zwei hochkarätigen Musikerfreunden.
www.fityan-music.com


Parkempfehlung:
Die Parkmöglichkeiten beim Kloster der Franziskanerinnen sind beschränkt. Wir empfehlen die umliegenden Straßen in der Südstadt.

Mohamad Fityan & Salah Eddin Maraqa


Veranstaltungsort

Kloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd
Bergstraße 20
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 921999-0
07171 921999-16

Veranstalter

Festival Europäische Kirchenmusik
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4116
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD