Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst

FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK SCHWÄBISCH GMÜND
15. Juli bis 9. August 2020 // Thema: "Ich & Wir"

Freitag, 17. Juli 2020
18:30 Uhr // Heilig-Kreuz-Münster


ÖKUMENISCHER ERÖFFNUNGSGOTTESDIENST
Uraufführung aus dem Internationalen Kompositionswettbewerb

Werke von Ola Gjeilo, Jake Runestadt, Josef Gabriel Rheinberer
Uraufführung aus dem 15. Internationalen Kompositionswettbewerb Zeitgenössische Geistliche Musik des Festivals


LITURGIE
Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr (Hannover)
Dekan Robert Kloker
Dekanin Ursula Richter

MUSIKALISCHE GESTALTUNG
Christophorus-Kantorei Altensteig
Michael Nonnenmann, Leitung
Münsterorganist Stephan Beck, Orgel

Bei zahlreichen Wettbewerben wurde die Christophorus-Kantorei Altensteig als einer der besten Jugendchöre des Landes ausgezeichnet. Kein Wunder, denn die Mädchen und Jungs werden im Musikgymnasium geschult und unternehmen internationale Konzerttourneen, zuletzt nach Namibia.
www.christophorus-kantorei.de

Im Anschluss an den Gottesdienst offizielle Festival-Eröffnung durch Oberbürgermeister Richard Arnold. Es bewirtet der Freundeskreis.


Parkempfehlung:
P2 PARKHAUS PARLER-MARKT
Traubengässle 6 // 73525 Schwäbisch Gmünd
Öffnungszeiten: durchgehend geöffnet
www.apcoa.de


Veranstaltungsort

Heilig-Kreuz-Münster
Münsterplatz 1
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Festival Europäische Kirchenmusik
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4116
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD