MEISTERKURSE 2020

Meisterkurs für Orgelimprovisation mit Gerben Mourik (Niederlande)

16. Internationaler Meisterkurs für Orgelimprovisation

4. - 7. August 2020
Leitung: Gerben Mourik (Niederlande)

Anmeldeschluss: 11. Juni 2020.

Gerben Mourik wurde 1981 in Gouda (Niederlande) geboren. Anfangs studierte er bei Albert van der Hoeven und Jolanda Zwoferink. Er setzte seine Studien bei Ben van Oosten fort. Mourik erwarb das erste Diplom mit Beifach Improvisation. Im Jahr 2006 schloss er sein Studium mit dem zweiten Diplom in den Hauptfächern Orgel und Improvisation ab. Darüber hinaus absolvierte er ein Spezialstudium im Fach "Kammermusik".

Gerben Mourik nahm an mehreren Improvisationswettbewerben teil. Er erhielt im Jahr 2000 beim B.A.C.H.-Wettbewerb in Amersfoort eine ehrenvolle Erwähnung. Im Jahr 2003 gewann er den 1. Preis im Nationalen Orgelimprovisationswettbewerb Zwolle. 2004 war er Finalist im Internationalen Improvisationswettbewerb Haarlem, 2005 gewann er den 1. Preis beim International Organ Festival von St. Albans (England) und im Juli 2008 ehrte ihn die Jury nach einstimmigem Beschluss mit dem 1. Preis des renommierten Internationalen Improvisationswettbewerbs Haarlem.

Gerben Mourik spielte mehrere CDs mit Orgel-Literatur und Improvisationen in unterschiedlichen Stilen ein. Seit 2006 ist er Organist an der St. Michaelskirche Oudewater, 2013 wurde er zum Stadtorganisten von Oudewater ernannt.


Nähere Informationen finden Sie in unserer Ausschreibung zum Meisterkurs (siehe unten). Für den verhinderten Organisten Stephen Tharp (New York) wird Gerben Mourik (Niederlande) die Leitung übernehmen. Nähere Informationen auch unter kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de, oder Telefon +49 7171 603-4114.

Bei Interesse an weiteren Meisterkursen nehmen wir gerne Ihre Post- oder E-Mail-Adresse auf und informieren Sie künftig automatisch über unser Angebot.

Rückblick Meisterkurse

Für die kommenden Jahre sind Meisterkurse in den Fächern Orgelimprovisation, Chordirigieren, Gospelgesang, Gregorianik u.a. geplant.

Bei Interesse nehmen wir Ihren Kontakt gerne in unseren Verteiler auf:
kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de

  • 2018   Orgelimprovisation (Ansgar Wallenhorst)
  • 2017   Chordirigieren (Morten Schuldt-Jensen)
  • 2016   Jazz & Gospel (Barbara Bürkle)
    2016   Orgelimprovisation (Zuzana Ferjenciková)
  • 2015   Oratoriengesang (Gerd Türk)
  • 2014   Chordirigieren (Daniel Reuss)
    2014   Orgelimprovisation (Thierry Mechler)
  • 2013   Liedgesang (Konrad Jarnot)
  • 2012   Gregorianik (Stefan Klöckner)
    2012   Orgelimprovisation (Jos van der Kooy)
  • 2011   Chordirigieren (Nicol Matt)
  • 2010   Chordirigieren (Hans-Christoph Rademann)
    2010   Orgelimprovisation (Hayo Boerema)
  • 2009   Workshop Hildegard v. Bingen (Maria Jonas)
  • 2008   Gregorianik (Johannes B. Göschl)
    2008   Orgelimprovisation (Pierre Pincemaille)
  • 2007   Chordirigieren (Georg Grün)
  • 2006   Gesang (Peter Kooij)
    2006   Orgelimprovisation (Daniel Roth)
  • 2005   Gospel-Kurs (Adrienne M. Hammond)
  • 2004   Gregorianik (Godehard Joppich)
    2004   Orgelimprovisation (Loic Mallié)
  • 2003   Gesang (Peter Schreier)
  • 2002   Chorleitung (Eric Ericson)
    2002   Orgelimprovisation (Wolfgang Seifen)
  • 2001   Cembalo (Bernhard Klapprott)
  • 2000   Chordirigieren (Frieder Bernius)
    2000   Orgelimprovisation (Willibald Bezler)
  • 1999   Gospel-Kurs (Egil Fossum)
ZUM BILD